Elbe-Radtour 2016 – mein Fazit

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Man kann soviel planen, wie man will, letztlich muss man sich irgendwann aufs Rad setzen und losfahren. Was für Vielreisende schon fast Routine ist, war für mich eine kleine Herausforderung. Der Organisationsgrad einer Radreise ist schon etwas aufwändiger, als der … Weiter

Etappe Torgau – Meißen

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Am sichersten kommt man mit der einheimischen Bevölkerung ins Gespräch, wenn man sich mit einer ausgebreiteten Landkarte an eine Kreuzung stellt. So lautet eine alte Radlerweisheit.   Heute durfte ich die Erfahrung machen, dass das auch mit digitalen Karten hervorragend … Weiter

Etappe Wittenberg – Torgau

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Schon am frühen Morgen war die Luft schwül und feucht-warm. Der Wind kam heute aus der falschen Richtung – von vorn!  Nach Wittenberg wurde der Abstand zwischen den Dörfern geringer, die Bebauung etwas dichter. Irgendwann wies ein Schild darauf hin, … Weiter

Etappe Schönebeck – Wittenberg

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Das Regenradar drohte unverhohlen mit einem dunkelblauen Wolkenband. Daraus wurde letztlich ein feiner Sprühregen, der etwa zwei Stunden dauerte, aber  mangels Intensität den Einsatz des Regen-Vollschutzes entbehrlich machte. Später kam dann verdientermaßen die Sonne heraus und schuf ein schwülwarmes Klima. … Weiter

Etappe Tangermünde – Schönebeck

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Besser vorbereitet war die Strecke zwischen Tangermünde und Schönebeck sehr viel entspannter. Bessere Wege, weniger Umleitungen. Die teilweise noch vorhandenen Retro-Ortsdurchfahrten zähle ich jetzt nicht mehr mit. Die Landschaft wechselte von Naturwiesen zu Nutzfächen mit Getreideanbau. Die Stadt Magdeburg zeigte … Weiter

Etappe Wittenberge – Tangermünde

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Der Streckenabschnitt zwischen Wittenberge und Tangermünde führte wieder durch parkähnliche Wiesenlandschaften. Allerdings kam heute erschwerend hinzu, dass der Genuss durch teilweise sehr ruppige Wege eingeschränkt wurde. Selbst die von Weltumradlern gepriesene Ortliebtasche konnte dem Geschüttel nicht standhalten und riss an … Weiter

Etappe Hitzacker – Wittenberge

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Ab Hitzacker ging es über verschlungene Wege durchs grüne Wendland bis nach Dömitz. Die Festung ist eine Besichtigung wert und die 2 Euro “ Fotogebühr“, die für das Museum erhoben werden, lohnen sich. Ansonsten kann man im Innenhof der Anlage … Weiter

Etappe Harburg – Hitzacker

Eingetragen bei: Elberadweg 2016 | 0

Das herannahende von Ost nach West ziehende Regenschauer habe ich in der Bahn aussitzen können. Start der ersten Etappe war Harburg, sodass es sich anbot, linkselbisch zu fahren. Der Elberadweg wird ab Harburg über wenig befahrene Kreisstraßen geführt, bis es … Weiter