Industriemuseum Lohne

Eingetragen bei: Foto | 1

Das Industriemuseum Lohne befasst  sich mit der Geschichte der Industriezweige der Stadt Lohne/Oldenburg. Die erste Säule der Industrialisierung gründete auf der Herstellung von Schreibfedern. Weitere Geschäftsfelder, wie z.B. Tabak-, Pinsel- und Korkenherstellung, folgten. Zum Schluss folgte die bis heute aktive Kunststoffindustrie, die nicht nur als Zulieferer der Automobilindustrie Produkte herstellt.

Als Schmuckstück der Sammlung gilt eine noch funktionsfähige Dampfmaschine aus dem Jahr 1910. Neben der ständigen Ausstellung beherbergt das Museum auch wechselnde Sonderausstellungen. Nähere Infos unter http://www.industriemuseum-lohne.de

Die verkehrsgünstige Lage am Bahnhof lässt auch eine Anreise per Bahn zu.

 

Industriemuseum Lohne

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

  1. Edgar Rohrmann

    Guten Abend, Gerhard!
    Da hast du viele gute Fotos gemacht. Es ist verwunderlich was von einem Museumsbesuch nachwirkt. Manches Mal denke ich: „Das hast du gar nicht gesehen.“ oder „Das habe ich aber ganz anders gesehen.“ oder „Ja, so habe ich das auch gesehen.“
    Es war ein schöner Tag auch wenn man zurück blickt.
    Alles Gute und Grüße
    von Edgar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.